Seitenanfang

Johannes Frey

Judo / Judoclub 71

Johannes Frey ist nominiert in der Kategorie: Düsseldorfs Sportler des Jahres 2016

Der 20-Jährige Judoka wurde Deutscher U23-Meister in der Gewichtsklasse bis 100 Kilogramm. Er kam vom Bundesligisten Bayer Leverkusen nach Düsseldorf und hat mit dem JC 71 das ehrgeizige Ziel, 2020 in die Bundesliga aufzusteigen. 2016 räumte er auf der Matte ab. Bronze beim Europa-Cup in Prag, Silber bei den U21-Europameisterschaften in Spanien.

Ausrichter

Förderer

Anzeige