Seitenanfang

Karl-Heinz-Wanders-Gedächtnispreis

Den "Karl-Heinz-Wanders-Gedächnispreis 2013" bekam in diesem Jahr Manfred Novacek, der den Preis stellvertretend für das Projekt "Sport statt Straße" engegen nimmt.

Das Projekt "Sport statt Straße" ist eine kostenlose Fußballschule, an der jährlich ca. 180 Kinder im Alter von 3 bis 11 Jahren teilnehmen. Die Kinder kommen zu 70% aus Familien mit Migrationshintergrund, weshalb die Fußballschule ebenso einen großen Teil der Integration der "Kids" darstellt.

Das Engagement der Männer und Frauen beim DJK Agon umfasst außerdem eine Hausaufgabenhilfe, eine Ganztagesbetreuung und eine darüber hinausgehende Kooperation mit Schulen und Kindergärten sind längst fester Bestandteil des Vereinsalltags.

Ausrichter

Förderer

Anzeige